Du wirst in wenigen Sekunden auf die Aufgabenseite von „Mathe? KLARO! weitergeleitet.

Wenn das nicht automatisch funktioniert, klicke hier.

Schriftliche Addition

Hier lernst du: wie du natürliche Zahlen schriftlich addierst. Schriftliche Addition, Übertrag, natürliche Zahlen

Schriftliche Addition

Du musst mal schnell ein paar Zahlen zusammenrechnen, hast aber keinen Taschenrechner dabei? Kein Problem, Papier und Bleistift genügt. Hier lernst du: Wie viel ist 2316 + 312 + 1141? Du kannst natürlich versuchen, das im Kopf auszurechnen. Dabei kannst du dich an vielen Stellen verrechnen. Leichter und weniger anfällig für Fehler machst du das "schriftlich", mit Stift und Karopapier: 1. Schreibe die Zahlen untereinander. Die Einer, Zehner usw. müssen jeweils untereinander stehen. Vor die letzte Zahl schreibst du ein Pluszeichen. 2. Zeichne unter die unterste Zahl einen geraden Strich. 3. Jetzt rechne "mit dem Bleistift": Zähle zuerst von oben alle Einer zusammen. 4. Schreibe das Ergebnis unter den Strich unter die Einer. 5. Wiederhole das für die Zehner ... 5. Wiederhole das für die Zehner, die Hunderter ... 5. Wiederhole das für die Zehner, die Hunderter und die Tausender. Fertig! Wenn du dir sicher bist, dass das Ergebnis stimmt, unterstreiche es mit einem Doppelstrich. Das war einfach, oder? Die Zahlen waren aber auch günstig. Im folgenden Beispiel sind die Zahlen nicht ganz so günstig. Hier kommt es nämlich zu Überträgen: Aufgabe: Addiere die Zahlen 2316, 8425 und 656.1. Schreibe wieder die Zahlen untereinander (Einer unter Einer usw.) und vor die letzte Zahl ein Pluszeichen. Zeichne darunter den geraden Strich. 2. Jetzt rechne wieder alle Einer von oben "mit dem Bleistift" zusammen. Die Einer ergeben zusammen 17, also eine zweistellige Zahl. 3. Schreibe die Einerziffer des Ergebnisses unter den Strich und die Zehnerziffer in die Zehnerspalte über den Strich. Die Zehner sind der Übertrag. 4. Wiederhole das für die Zehner. Den Übertrag musst du dazuzählen! 5. Wiederhole das für die Hunderter ... 5. Wiederhole das für die Hunderter und für die Tausender. Den vordersten Übertrag kannst du direkt in das Ergebnis eintragen. Fertig! Wenn du dir sicher bist, dass das Ergebnis stimmt, unterstreiche es wieder mit einem Doppelstrich. Wenn du Überträge erhältst, darfst du nicht vergessen, sie einzutragen und mitzuzählen! Wenn die Summe der Ziffern einer Spalte mehrstellig ist, musst du die Zehnerziffer als Übertrag in die nächsthöhere Spalte eintragen und dort mitzählen. Bei ganz vielen Summanden kann es sein, dass die Summe der Ziffern einer Spalte sogar dreistellig ist. Dann musst du den Übertrag in die beiden nächsthöheren Spalten eintragen. Mit diesem Verfahren lassen sich auch ganz viele Zahlen und ganz lange Zahlen leicht addieren. Dauert dann halt mal etwas länger: Aufgabe: Addiere die Zahlen 124.739, 41.295, 934, 496, 251.943 und 104.930. Schriftliche Subtraktion Schriftliche Multiplikation 1

Impressum,  Kontakt  und Datenschutzerklärung

 

© 2021 Martin Hoos, Hamburg